2015 Laax

Auf dem Fussballplatz in Laax spielten am 4. Oktober 2015 die Pastors United gegen den FC Rustico. Auf dem Rasen vertreten waren sechs Länder: Die Schweiz und Deutschland bei den Pastors United. Syrien, Afghanistan, Eritrea, Somalia und Tibet beim FC Rustico, der Fussballmannschaft des Transitzentrums in Laax. Die Pastors unterlagen mit 1 zu 5. Aus Anlass der Begegnung übergab Kirchenratspräsident Andreas Thöny im Namen der Evangelisch-reformierten Landeskirche einen Scheck von 5000 Franken zu Gunsten der Flüchtlingsarbeit des UNHCR. (Fotos: Joos Burger, Stefan Hügli und Reinhard Kramm)